Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Mahnwachen für Frieden in der Ukraine:

statt jeden Freitagabend ab sofort jeden zweiten Freitagabend vor dem Mainburger Rathaus

Mahnwache vom 27. Mai

Die Mahnwachenteilnehmer vom 27. Mai vor dem Mainburger Rathaus. Foto: Bernd Wimmer

Seit dem 25. Februar finden bekanntlich jeden Freitag vor dem Rathaus die wöchentlichen Mahnwachen für Frieden in und Solidarität mit der Ukraine statt. Diese Versammlungen, auf denen auch Friedensgebete abgehalten werden, waren durchwegs gut besucht. Die für alle Friedensfreunde offenen Mahnwachen finden wegen der Sommer- und Urlaubstage ab sofort nur noch alle 14 Tage statt. Daher entfällt die Zusammenkunft am kommenden Freitag, den 1. Juli, und wird fortgesetzt am Freitagabend, den 8. Juli, ab 19 Uhr. Ukrainische Flüchtlingsfamilien und der Mainburger Helferkreis sind sich einig die Mahnwache solange fortzusetzen, bis die Kampfhandlungen in der Ukraine endlich eingestellt werden.

Zurück