Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Aktivitäten des ÖDP-Ortsverbandes zum Thema Mobilfunk von 2003 bis 2012

Der ÖDP Ortsverband hat sich seit vielen Jahren des Themas "Mobilfunk" angenommen und in vielen Veranstaltungen aktiv Aufklärungsarbeit betrieben. Nicht erst seit dem Einzug der ÖDP in den Mainburger Stadtrat in 2008 ist der ÖDP Ortsverband die weitaus aktivste Kraft im Mainburger Stadtrat beim Thema "Mobilfunk".

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Mobilfunk-Aktivitäten des ÖDP Ortsverbandes Mainburg (vgl. auch das Archiv in der Rubrik "Pressemitteilungen") seit 2003:

27.04.2003: „Mobilfunk ja – aber nur gesundheitsverträglich“ Vortrag von Prof. Dr. Lebrecht von Klitzing; rechtliche und technische Möglichkeiten der Städte und Gemeinden (Forderung nach einem rechtverbindlichen Standortgutachten für Mainburg wurden bereits hier angesprochen)

26.08.2003: ÖDP fordert Offenlegung des UMTS-Antennenanlagenbaus in Mainburg; Fragenkatalog an Bürgermeister Egger

13.02.2004: Informationsveranstaltung mit dem ÖDP Bundesvorsitzenden Prof. Buchner

28.02.2004: Der ÖDP-Ortverband beginnt mit der Unterschriftensammlung für einen Bürgerantrag zum Thema Mobilfunk

Juli 2004: Mainburger Hausärzte laden ein: "Risiko Mobilfunk – Erhöhte Krebshäufigkeit in Naila" Vortrag von Dr.med. Horst Eger aus Naila

14.06.2006: Antrag der Mainburger ÖDP im Stadtrat: Mainburger ÖDP will Klarheit bzgl. des geplanten Mobilfunkstandortes "Sandelzhausener Gangsteig"

16.04.2008: Mobilfunkvortrag von Prof. Buchner im Seidl-Bräu

19.04.2008: Infostand der ÖDP Mainburg zum Thema "Mobilfunk"

20.05.2008: ÖDP Mainburg für Verschiebung der Entscheidung über die Genehmigung zur Aufstellung eines Stahlrohrmasten am Georg-Kreupl-Weg 7 bis die Thematik „Mobilfunk in Mainburg“ in der Arbeitsgruppe „Zukunft Mainburg“ interfraktionell beraten wurde.

23.10.2009: ÖDP Mainburg setzt sich für Abschirmung des Gebäudes des städtischen Kindergartens gegen elektromagnetische Strahlung (Mobilfunkstrahlung) ein

28.02.2011: Reaktion der ÖDP Mainburg auf den "Prüfbericht zu Messungen elektromagnetischer Immissionen von Mobilfunksendeanlagen", der in der Stadtratssitzung am 01. März 20011 veröffentlicht wird

22.07.2011: "Wunder können wir nicht erwarten!" Leserbrief von stv. Ortsvorsitzenden Rudi Sedlmeier zum HZ-Artikel "Muss Mobilfunknetz nachgeknüpft werden?" vom 13.07.2011

22.11.2011: Mobilfunk-Situation weiterhin nicht zufriedenstellend: Pressemitteilung des ÖDP-Ortsverbandes Mainburg

29.11.2012: Beharrlichkeit lohnt sich doch
Information des ÖDP-Ortsverbandes Mainburg zur aktuellen Mobilfunksituation in Mainburg

Die ÖDP Mainburg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen