Mitgliederstand der ÖDP Mainburg (Stadt und VG)

23.04.2018

56

Herzlich willkommen auf den Seiten des ÖDP-Ortsverbandes Mainburg!

Bernd Wimmer, ÖDP-Ortsvorsitzender

der ÖDP-Ortsverband Mainburg wurde am 23.05.2003 unter dem ersten Ortsvorsitzenden Rudi Sedlmeier gegründet, der leider viel zu früh im Dezember 2012 verstorben ist. Seit der Kommunalwahl 2008 ist die ÖDP im Mainburger Stadtrat vertreten: von 2008 bis 2014 mit Gerhard Lang und seit der letzten Kommunalwahl 2014 gibt es sogar zwei Mainburger Stadt- und Kreisräte der ÖDP, nämlich Annette Setzensack und Konrad Pöppel.

Eine Dokumentation unserer zahlreichen Aktivitäten von 2003 bis heute finden Sie hier auf dieser Homepage links oben in der Navigationsleiste unter „Pressemitteilungen“, sowie darunter im „Archiv“.

Unsere aktuellen Projekte sind unter "Aktuelles" zu finden.

Herzlich einladen will ich zum am 29. September 2018 wieder stattfindenden regionalen Bauernmarkt in Mainburg am Griesplatz, organisiert alljährlich seit 2011 vom ÖDP-Ortsverband.

Denken Sie bitte daran: die ÖDP nimmt im Gegensatz zu allen anderen Parteien keine Konzern- oder Firmenspenden an und kann sich so uneingeschränkt und unabhängig für das Allgemeinwohl einsetzen.

Wir sind auch auf facebook zu finden:
https://www.facebook.com/oedp.mainburg
https://www.facebook.com/Regionaler.Bauernmarkt.Mainburg
Diese facebookseiten sind auch ohne eigenen facebook-Zugang lesbar.


Ihr Bernd Wimmer
Vorsitzender ÖDP Mainburg

Für Sie aktiv - die ÖDP Mainburg.

Ortsvorsitzender: Bernd Wimmer
gleichberechtigte stellvertretende Ortsvorsitzende: Konrad Pöppel und Annette Setzensack
Schriftführer: Rolf Delventhal
Beisitzer: Eva Aschenbrenner, Rosi Brunschweiger, Ernst Christof, Agnes Ertl, Alfons Fritsch, Walter Gabriel, Edda Hein, Maria Höflsauer, Gudrun Lindner, Helene Ruhfaß, Manuela Wittmann, Alois Zilker

Aktuelle Meldungen

17.05.2018

"Wer Waffen sät, wird Flüchtlinge ernten"

Auf Einladung der ÖDP Mainburg: Christian Artner-Schedler von pax christi Augsburg referierte über deutsche Waffenexporte

 

15.05.2018

ÖDP Mainburg bei Kundgebung gegen das sogenannte "Polizeiaufgabengesetz"

Wimmer: "Keine neuen Befugnisse, sondern bessere personelle Ausstattung der Polizei!"

 

12.05.2018

„Maß und Ziel ad ab­sur­dum ge­führt“

Le­ser­brief von Bernd Wimmer zum HZ-Ar­ti­kel „Wie viel Flä­chen brau­chen Stadt und Land?“ vom 5. Mai

 

07.05.2018

ÖDP-Bundesparteitag in Aschaffenburg: Ehrung für Mainburgs ÖDP-Ortsvorsitzenden Bernd Wimmer

Resolution wegen Ausweitung der Polizeibefugnisse / Aktion "Kampf dem konstruierten Schrott!"

 

27.04.2018

Bernd Wim­mer führt wei­ter­hin Öko­par­tei

Mit Kon­rad Pöp­pel und An­net­te Set­zen­sack jetzt zwei Stell­ver­tre­ter - Enorm flei­ßig

 

Riesenerfolg für die ÖDP: München geht "Raus aus der Steinkohle"!

Bei der von der ÖDP initiierten Abstimmung am 5.11. waren 60,2 % der Bürger dafür, das das Steinkohlekraftwerk München Nord bereits 2022 stillzulegen.

Bericht auf ÖkologiePolitik.deKommentar in der Süddeutschen Zeitung

Neuauflage Sept. 2015 "Hallertauer Einkaufsführer" zum Download als pdf

Unten kann der "Hallertauer Einkaufsführer" als pdf-Dokument heruntergeladen werden. Der "Hallertauer Einkaufsführer" beinhaltet 44 Ökobetriebe und Direktvermarkter aus Mainburg und Umgebung.

Hinweis: Der Herausgeber (= ÖDP-Ortsverband Mainburg) haftet nicht für die Richtigkeit der Angaben. Ein Nachdruck (auch auszugsweise) ist nicht erlaubt. Diese Broschüre erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Bilder vom ersten Bauernmarkt am 01.10.2011 finden Sie hier.

Bilder vom zweiten Bauernmarkt am 06.10.2012 finden Sie hier.

Bilder vom dritten Bauernmarkt am 05.10.2013 finden Sie hier.

Bilder vom vierten Bauernmarkt am 04.10.2014 finden Sie hier.

Bilder vom fünften Bauernmarkt am 26.09.2015 finden Sie hier.

Bilder vom sechsten Bauernmarkt am 24.09.2016 finden Sie hier.

Bilder vom siebten Bauernmarkt am 23.09.2017 finden Sie hier.

Aktuelle Pressemitteilung des Landesverbandes

Erklärung des ÖDP-Landesvorstandes zur Ablehnung des...

25.05.2018

Der Bienen- und Artenschutz muss dringend auf allen politischen Ebenen verbessert werden
Die ablehnende Stellungnahme der Vorsitzenden von BN und LBV zum ÖDP-Volksbegehren "Rettet die Biene...